Ereignisse

Vom ersten Strich auf dem Skizzenblock bis zur aktuellsten Version...

Suche

Typ: und/oder Freitext ...

 

Zeige:   Sortierung:  Datum

Seite 10 von 12 Ergebnisse 181 - 200 von 228

  • 25. Sep 1984

    Su-27K

    Versuche mit der T10-25 auf der T-2 Rampe im NITKA Komplex.

  • 29. Dez 1983

    Su-27M

    Regierung genehmigt Entwicklung der Su-27M.

  • 1983

    Su-27

    Komsomolsk-on-Amur liefert neun weitere Flugzeuge für Tests und Versuche

  • 1983

    Su-27M

    Entwicklung von Verbesserungen und Upgrades für die Su-27M-Version.

  • 1983

    Su-27IB

    Konzeption für neuen Jagdbomber auf Basis der Su-27UB mit der Bezeichnung Su-27IB (Werk T-10V).

  • 21. Jan 1983

    Su-27IB

    Der Minister für Flugzeugindustrie ordnet die Konzeption eines neuen Jagdbombers an

  • 1982

    Su-27

    Komsomolsk-on-Amur liefert die ersten Serien T10-15, T10-16, T10-17 und statischen T10-14

  • 1982

    Su-27

    Su-27 Bezeichnung erstmals in der westlichen Presse verwendet, NATO ASCC Rufzeichen 'Flanker' gegeben.

  • 24. Juli 1982

    T-10

    Startversuche der T10-3 von der T-1 Rampe im NITKA Komplex. NITKA steht für 'Nazemniy Ispitatelno-Tryenirovochniy Kompleks Aviatsii' (Ground Aviation Training and Research Complex)

    Die Infrastruktur ist dem Deck des Flugzeugträgers Kuznetsow nachempfunden, einschließlich eines Modelldecks und einer Startrampe.

  • 2. Juni 1982

    Su-27

    Erstflug T10-15, erste Serienproduktion der Su-27, geflogen von Alexander Isakow.

  • 23. Dez 1981

    Su-27

    T10-12 stürzte ab und tötete Alexander Komarow.

  • 1981

    T-10

    Komsomolsk-on-Amur vervollständigt T10-10 (Nr. 03-01) und T10-11 (Nr. 03-02)

  • 1981

    Su-27

    Aleksei Knyshew wird zum Chefkonstrukteur ernannt.

  • 3. Sep 1981

    Su-27

    Absturz der T10-7. Testpilot Wladimir Iljuschin konnte sich mit dem Schleudersitz retten.

  • 20. Apr 1981

    Su-27

    Erstflug T10-7, geflogen von Wladimir Iljuschin

  • Ende 1980

    T-10

    Komsomolsk-on-Amur vervollständigt T10-6 (Nr. 02-03) und T10-9 (Nr. 02-04)

  • Ende 1980

    Su-27

    Vervollständigung des ersten Prototyps der überarbeiteten Version; T10-7 oder T-10S-1 (Nr. 04-03).

  • 1980

    Su-27

    Beginn der Produktion der ersten Su-27 (T-10S) -Prototypen T10-7, T10-12 und statischen T10-8.

  • 1980

    Su-27UB

    Konzept einer zweisitzigen Variante (T-10U) durch das OKB Suchoi.

  • Juni 1980

    T-10

    Komsomolsk-on-Amur vervollständigt T10-5 (Nr. 02-02) und die statische Testzelle Nr. 02-01.

Seite 10 von 12 Ergebnisse 181 - 200 von 228